90 Sekunden Wedding – Der Kurzfilm-Wettbewerb

Logo90SekWedding90 Sekunden Wedding die Erste, Kamera läuft, Ton läuft, Action! Macht mit beim ersten Weddingweiser-Kurzfilm-Wettbewerb. Dreht ein 90-Sekunden-Video zum Thema „Wedding“ und gewinnt tolle Preise aus eurem Lieblingskiez. Vom 15.8. – 12.9. warten wir auf euren Film, der es sogar ins Kino schaffen kann!

Ihr wollt uns und anderen zeigen, wie ihr die Sache so seht? Ihr habt schon ewig eine brilliante Film-Idee, die euch durch den Kopf schwirrt?

Der Weddingweiser will eure 90 Sekunden, die die Welt bedeuten. Dafür bieten wir den angehenden Hobby-Regisseuren und Freizeit-Filmern da draußen eine Plattform für einen 90-Sekunden-Film. Darin könnt ihr eure schauspielerischen Künste, eure scharfe Beobachtungsgabe, eure trinkfesten Freunde oder einfach nur euch selbst präsentieren.

Die Spannung stieg in den letzten zwei Wochen ins Unermessliche. Ihr wollt es alle wissen: WIE lautet denn nun das Thema des Kurzfilm-Wettbewerbs? Wir haben euch auf die Folter gespannt, euch zappeln lassen, doch nun ist es soweit, Trommelwirbel, Spotlight, Ohnmachtsanfälle in der ersten Reihe…

Das Thema des Kurzfilm-Wettbewerbs lautet:

„Wedding“

Wer hätte das gedacht! Wow, da herrscht totale Überraschung, völlige Verblüffung! Ja, da haben wir euch eiskalt erwischt. Damit hätte ja niemand gerechnet! Absolut tiefgründig, vielfältig und offen.

„Wedding“ – Nicht mehr und nicht weniger. Zeigt uns, was ihr mit dem Wedding verbindet. Was macht diesen Stadtteil für euch aus? Was liebt ihr, was hasst ihr, was überrascht euch, was begeistert euch, was nervt euch?Jeder Gedanke ist willkommen. Habt Spaß! Wir freuen uns auf Eure Ideen!

 

Fakten, Fakten, Fakten:

DEADLINE:
12. September 2016

ANMELDUNG:
Melde Dich über unser Online-Formular ab dem 15. August an. Das kannst Du gleich erledigen und Dich danach dem Film widmen.

ABGABE:
Schicke Deinen Film samt Einreichungsformular  via Wetransfer.com an video@weddingweiser.de . Denk daran: Wir brauchen das Formlar als Scan, weil Deine Unterschrift darauf ist.

FORMAT:
MPEG oder MOV
HD (mindestens 1280×720 Pixel)

VORSPANN:

– Vorspann-Einblendung: maximale Länge 5 Sekunden
– Inhalt des Vorspanns: Titel eures Kurzfilms, Name der einreichenden Person

FILM:

– Länge: genau 90 Sekunden
– Vor- und Abspann nicht eingerechnet

ABSPANN:

– Abspann- Einblendung: maximale Länge: 7 Sekunden
– Inhalt des Abspanns: Namen der Beteiligten, Danksagungen, o. ä.

RECHTE:
– Bitte stelle sicher, dass Du im Besitz aller Rechte am verwendeten Bild- und Tonmaterial bist

PUBLIKUMSPREIS:
Wir posten nach Einsendeschluss jede Einreichung auf der Weddingweiser-Facebookseite. Die Einreichung mit den meisten „Likes“ auf unserer Seite gewinnt den Publikumspreis. Der Kurzfilm läuft einen Monat lang im City Kino Wedding, dazu gibt es Geschenkgutscheine.

JURYPREIS:
Eine handverlesene Jury kürt die drei besten Kurzfilme. Diese laufen jeweils einen Monat lang im City Kino Wedding und werden zusätzlich mit Geschenkgutscheinen belohnt.

PREISVERLEIHUNG
Am Samstag, 24. September um 18 Uhr feiern wir im City Kino Wedding Premierenabend. Die zehn besten Filme werden zum ersten Mal auf großer Leinwand ausgestrahlt und die Preise an die Gewinner überreicht.

LEIDER AUSGESCHLOSSEN:
Sponsoren, Mitglieder der Jury oder Mitglieder der Weddingweiser-Redaktion dürfen nicht am Wettbewerb teilnehmen.

FRAGEN:
Gerne an video@weddingweiser.de

PRESSESCHAU:

Das schreibt die Berliner Woche über uns.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s