Getagged: Gastronomie

Phönicia: Falafel statt Döner

Phönizia1Um im Wedding einen guten Falafel zu bekommen, sollte man manchmal auch längere Wege in Kauf nehmen. Seit ein paar Jahren gibt es in der Seestraße Spezialitäten aus Nahost, früher noch unter dem Namen “Jiddo”. Inzwischen ist der kleine Laden in libanesischer Hand und bezieht sich namenstechnisch auf die Phönizier, die bekanntlich im heutigen Libanon ihren Siedlungsschwerpunkt hatten. Weiterlesen

El Pepe – Kurzurlaub in der Prinzenallee

El Pepe TischeBerlin ist wunderbar – da sind wir uns einig. Aber manchmal fällt einem sogar in dieser Stadt die (Stuck-) Decke auf den Kopf. Dann muss ein Tapetenwechsel her: neue Klänge, neue Gerüche, neue Geschmäcker. Gut, dass die Weddinger dafür nicht weit reisen müssen. Hinter einem Samtvorhang in der Prinzenallee beginnt schon Spanien. El Pepe macht’s möglich.

Weiterlesen

Restaurant Day: Chefkoch für einen Tag

Im Wedding leben so viele Kulturen miteinander – und oft auch nebeneinander her. Hand auf’s Herz: wie viele Deutsche haben schließlich schon einmal einen türkischen Kulturverein von innen gesehen? Und welche arabische Großfamilie hat jemals in der Ur-Berliner Kneipe an der Ecke gefeiert?

Weiterlesen