Kategorie: Müllerstraße

Programm zum Tag der Städtebauförderung

Tag der Städtebauförderung Programmflyer Brüsseler Kiez

Tag der Städtebauförderung Programmflyer Brüsseler Kiez

Im letzten Jahr feierte er noch seine deutschlandweite Premiere, in diesem Jahr hinterlässt er auch im Wedding wieder seine deutlichen Spuren. Am 21. Mai 2016 findet der Tag der Städtebauförderung zum nunmehr zweiten Mal statt. Wer mehr darüber erfahren möchte, was im Kiez gerade so los ist, hält dieser Tag bestimmt etwas parat. Baustellenrallyes, Spielplatzeröffnungen oder Spielplatztouren? Wir haben für euch alle Termine im Wedding und Gesundbrunnen zusammengetragen. Generell sind alle Veranstaltungen kostenfrei und offen für alle.

Weiterlesen

Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie

lsvd4Alljährlich am 17. Mai findet der Internationale Tag gegen Homophobie und Transphobie statt. Durch Aktionen, Kundgebungen und Workshops soll auf die Diskriminierung von Verfolgung von Menschen gedacht werden, die schwul, lesbisch, bi- oder trans*sexuell sind. Seit dem 17. Mai 1990 stuft die Weltgesundheitsorganisaton WHO Homosexualität nicht mehr als Krankheit ein. Unter den Nazis wurden viele Homosexuelle aufgrund des damaligen § 175 im KZs verschleppt und ermordet, noch bis in die 1960er Jahre mussten schwule Männer mit Gefängnisstrafen rechnen.

Weiterlesen

Baustellenführungen und Baustellenrallye

Schiller Bibliothek EingangsbereichZum Tag der Städtebauförderung am 21. Mai

Am Samstag, dem 21. Mai findet wieder der »Tag der Städtebauförderung« statt – in über 500 Städten und Gemeinden in ganz Deutschland. Besonders engagiert dabei ist der Bezirk Berlin-Mitte. Dort finden mehr Veranstaltungen statt als in irgendeinem anderen Bezirk der Stadt. Auch das Aktive Zentrum Müllerstraße ist wieder dabei. Am 21. Mai kann man sich in der neuen Schiller-Bibliothek über einige ausgewählte Projekte informieren, die mit Hilfe des Städtebauförderprogramms »Aktive Stadt- und Ortsteilzentren« im Sanierungsgebiet Müllerstraße realisiert wurden oder noch realisiert werden sollen. Dabei kann man natürlich auch mit den dafür zuständigen Mitarbeitern des Bezirks sowie des Büros Jahn, Mack und Partner ins Gespräch kommen, das für die Prozesssteuerung im Gebiet zuständig ist. Auch die Stadtteilvertretung mensch.müller wird mit einem eigenen Informationsstand vertreten sein. Zudem gibt es stündlich Baustellenführungen, und am Ende wird feierlich der neue Kinderspielplatz auf dem Zeppelinplatz eröffnet.

Weiterlesen

Gemeinschaftsgarten am Centre Français

Centre francais GrünflächeWas in ganz Deutschland im Trend liegt und mit dem Himmelbeet am Leopoldplatz gut funktioniert, könnte doch auch im beschaulichen Norden des Wedding ein Erfolg werden, hat sich das deutsch-französische Team vom Centre Français gedacht. Rund um das denkmalgeschützte Gebäude aus dem Jahr 1961 gibt es genügend offene Freiflächen für einen Gemeinschaftsgarten. Mit der Nutzung auf dem öffentlichen Gelände hat es zwar nicht geklappt, doch bleibt noch genug Platz auf dem Privatgrund des Centre. Habt ihr Lust darauf, die Hände in die Erde zu stecken? Pflanzen zu pflegen, vieles über ökologischen Gartenbau zu lernen und zusammen mit den Nachbarn etwas Schönes und Umweltfreundliches für den Kiez zu tun?

Weiterlesen

Robert Stadlober zu Gast im City Kino Wedding

AnhedoniaAm Freitag (6.5.) um 21 Uhr steht im City Kino Wedding der Film „Anhedonia“ auf dem Programm. Neben der Filmvorführung wird es ein Gespräch mit dem Fimteam geben. Zu Gast sind Robert Stadlober (Crazy, Sonnenallee), Wieland Schönfelder und Dirk von Lowtzow (Tocotronic).

Weiterlesen

4. Mai: Selda Bağcan im Alhambra

seldaAm 4. Mai um 18 Uhr findet im Weddinger Alhambra-Kino die CD und Videoclip-Release-Gala des Berliner Künstlers Ferhat Güneyli statt. Er feiert sein zweites Album vor Gästen aus Kultur, Medien und Politik. Mit dabei sind der Istanbuler Regisseur Hasan Kuyucu und die bekannte Sängerin Selda Bağcan, die als eine der bedeutensten türkischen Stimmen der zeitgenössischen Musik gilt. Nun wird sie sich mit dem Künstler Ferhat Güneyli in Berlin feiern lassen. Den Song „işte gidiyorum’’ (nun gehe ich fort) sang Ferhat Güneyli mit Selda Bağcan zusammen. Weiterlesen