Kategorie: Müllerstraße

6 Weddinger Orte für Bücherwürmer

Regal Café BieligDer Wedding ist mit großartigen Bibliotheken ausgestattet, und auch ein paar originelle Bücherläden kann der Lesehungrige in unserem Stadtteil finden. Wir haben einmal einige Orte zusammengefasst, die die Herzen von Bücherwürmern höher schlagen lassen könnten:

Weiterlesen

BVG & Co.: Mit den Öffentlichen durch den Wedding

Foto (C) Joseph PlotzkiWer aufs Auto verzichten muss (aus finanziellen Gründen) oder möchte (aus ökologischen Gründen), findet in den meisten Kiezen im Wedding mit Bus, Tram und Bahn ganz gute Alternativen. Wir haben sie alle einmal getestet. Weil wir sie lieben. Manchmal.

Weiterlesen

Gesund, nachhaltig, lecker: Burgerladen 700 Grad

Seit einem Jahr betreibt Sunay Binici mit ihrem Mann Kazim den Burger-Laden „700 Grad“ auf der Müllerstraße. Die gebürtige Weddingerin Sunay hat mit ihrem Laden in den letzten zwölf Monaten viele Stammgäste gewinnen können. Das erste Jubiläum wurde am vergangenen Donnerstag entsprechend groß gefeiert. Zudem hat sie das kulinarische Angebot auf der Müllerstraße in Höhe des Leopoldplatzes sehr bereichert.

Weiterlesen

Was, wann, wo im Wedding (28. Woche)

was wann woIm Wedding reicht es manchmal, sich ein paar Minuten auf die Straße zu stellen – ganz großes Kino. Es gibt aber auch kulturelle Ereignisse, die ebenfalls unsere Aufmerksamkeit verdienen. Deshalb gibt es bei uns einen Kurzüberblick über Veranstaltungen, die im Wedding und in Gesundbrunnen stattfinden. Weiterlesen

„Dardaschat: Berlin und Syrien sprechen sich aus“

(C) Benjamin Vrucek

Foto: Benjamin Vrucak

Haben Deutsche und Syrer vielleicht doch mehr gemeinsam als wir vermuten? Der Verein SALAM e.V. lädt bereits zum zweiten Mal zu einem Kulturwochenende der Begegnungen ein. Dieses wird vom 15. bis 17. Juli im August-Bebel-Institut und in den Vereinsräumen in der Buttmannstraße in Gesundbrunnen stattfinden.

Weiterlesen

(Stadt-)Landschaft unter Schutz

Schild geschützte Grünanlage Landschaftsschutzgebiet

Was genau ist der Unterschied?

Wenn Berlin sich mit Paris oder London vergleicht, dann kann Berlin vor allem punkten mit dem Schlagwort „Grüne Stadt“. Allein auf den 15 Quadratkilometern Wedding und Gesundbrunnen haben 180.000 Menschen ihr Grün mit dem Humboldthain, dem Schillerpark, dem Volkspark Rehberge und mit den vielen Kleingärten quasi vor der Haustür.  Damit das so bleibt und diese Flächen als Freiraum erhalten bleiben, hat der Gesetzgeber für verschiedene Formen des Schutzes gesorgt. Was bedeuten eigentlich die Schilder, die an den Eingängen der Grünflächen allgegenwärtig sind? Was ist erlaubt, was ist verboten – und warum?

Weiterlesen

Was, wann, wo im Wedding (26. Woche)

was wann woIm Wedding reicht es manchmal, sich ein paar Minuten auf die Straße zu stellen – ganz großes Kino. Es gibt aber auch kulturelle Ereignisse, die ebenfalls unsere Aufmerksamkeit verdienen. Deshalb gibt es bei uns einen Kurzüberblick über Veranstaltungen, die im Wedding und in Gesundbrunnen stattfinden. Diesmal gibt’s das Frankreich-Island-Spiel auf großer Leinwand, Theater in den Uferstudios und die GWSW-Stars zum Anfassen auf dem Weddingmarkt.
Weiterlesen