Getagged: Kunst

Bruno aus dem Brunnenviertel sagt: Halt!

bruno2Im Brunnenviertel gibt es nun einen Superhelden. Bruno, ein grasgrüner Frosch mit rotem Umhang schaut von Aufklebern auf Hauswänden und Laternenmasten die Kiezbewohner an. Selbstbewusst präsentiert er sein Viertel als hipsterfreie Zone oder als entspannten Multikulti-Kiez. Bruno aus dem Brunnenviertel wurde von Studenten der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in der Ackerstraße als Maskottchen für den Stadtteil erdacht. Mit Bruno sind in den vergangenen Wochen weitere grafische Elemente im Viertel aufgetaucht.

Weiterlesen

Die Umweltbedingungen für Kunst – in der Galerie Wedding

Galerie Wedding im Rathaus Wedding“Pflegeanweisungen für ein gemeinsames Leben”: Umwelt, Mensch und Kunst. Neben Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Europa gibt es Veranstaltungen zu den Themen Permakultur oder Wiki- und Open Source.

Weiterlesen

Ausstellung im “Strudelka”

(C) Mirko Merkel

(C) Mirko Merkel

Exzentrisch, verspielt, sehnsüchtig – Die Ausstellung „1899/1900 Yearnings“ gibt mit einem Hang zur Verwandlung, zum Traumhaften, zum Geheimnisvollen Einblick in das Lebensgefühl der Frauen Ende des 19. Jahrhunderts. In ihren Werken verbindet die Deutschthailänderin Yin O die geschwungenen Linien des Jugendstils mit surrealistischen Elementen, die auf unterschiedlichen Materialien von Passepartoutkarton bis Holz festgehalten werden. Am Samstag, den 29. November findet im österreichischen Café Strudelka der feierliche Abschluss der gerade laufenden Ausstellung statt –  abgerundet wird die Finissage mit einem Live Auftritt der Singer-Songwriterin Sissip.

Samstag, den 29.11.2014 ab 19:00 Uhr

Café Strudelka
Sparrstraße 18 (S/U-Bf Wedding)
13353 Berlin
  

Foto: Mirko Merkel

Yin O https://www.facebook.com/yinwithano

Sissip http://sissip.com/deutsch/