Getagged: Kiez

a-dding: Nutzen durch Zwischennutzen – Mutige Vermieter gesucht

Anke Rommel hat sich mit ihrer Plattform a-dding ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Sie will den berüchtigten Berliner Leerstand, über den so gerne geschimpft wird, konstruktiv bekämpfen. a-dding vermittelt leerstehende Ladenlokale an Künstler und Kleinstunternehmer, die diese gegen Bezahlung der Betriebskosten nutzen können, bis ein langfristiger Mieter gefunden ist – ein Beitrag aus dem neuen Kiezmagazin “Soldiner”.

a-dding

So zum Beispiel sah eine Zwischennutzung in der Transvaalstraße aus

Weiterlesen

Verkehrt Verkehr verkehrt? Kinder-Ideen für den Zeppelinplatz

Zeppelinplatz KunstwerkKennen Sie den Zeppelinplatz im Brüsseler Kiez? Der gesamte Platz soll umgestaltet werden. Im Rahmen der Umgestaltungspläne setzt sich die Bürgerinitiative Brüsseler Kiez und die Stadtteilvertretung “mensch.müller” dafür ein, dass vor allem die Wünsche und Anliegen der Anwohner, als Hauptnutzer und Experten des Platzes, bei der Planung berücksichtigt werden. Dabei sollen auch die jüngsten Nutzerinnen und Nutzer, unsere Kinder hier im Kiez, Gelegenheit haben, ihre Bedürfnisse und Gedanken zum Zeppelinplatz und dessen Umgebung mitzuteilen.

Deshalb bespielt die BI Brüsseler Kiez am 22. Mai von 15 -18 Uhr zusammen mit mehreren Kitas den ganzen Platz unter dem Motto: “Verkehrt Verkehr verkehrt? Kinder, sagt uns, was ihr denkt!”. Weiterlesen