Getagged: Brunnenviertel

Weddingdress – Mode sofort mitnehmen

Vor neun Jahren organisierte das landeseigene Wohnungsunternehmen degewo zum ersten Mal ein Modefest auf der Brunnenstraße in Höhe U-Bahnhof Bernauer Straße. Damals wie heute ist die Hoffnung, das Fest Weddingdress möge helfen, das Brunnenviertel an das sogenannte kreative Berlin anzudocken. Tatsächlich finden sich viele Modeaussteller, die sich auf 130 Ständen präsentieren. Die degewo spricht deshalb von einem Erfolg.

Weiterlesen

„Nächte des Ramadan“: Auftakt im Wedding

©Luise Müller/Piranha Kultur

©Luise Müller/Piranha Kultur

Ein herzhafter und appetitanregender Geruch schlug den Besuchern der Moschee neben dem kleinen Lebensmittelladen entgegen. In der Küche bereiteten zwei ältere Herren ein Köfte-Gericht mit Reis vor. Diese Vorbereitungen galten nicht nur der Veranstaltung, die wir besuchten, sondern auch jenen Menschen, die während des Ramadan allabendlich zum „Iftar“, dem gemeinsamen Fastenbrechen, in ihrer Moschee zusammenkommen.
Weiterlesen

Der Gartenplatz bewegt

ballspieleGartenplatz1

Janine Gensheimer und ihr Sohn Henri auf dem Gartenplatz.

Gartenplatz bewegt: Der Platz rund um die St. Sebastian-Kirche im Brunnenviertel ist zwei Jahre nach seinem Umbau zu einem beliebten Spiel- und Sportplatz geworden. Verschiedene Projekte bringen Bewegung auf das Gelände. Während der Verein „bwgt“ bereits seit längerem regelmäßig zu Sport-Aktionstagen einlädt, erweitert Viktoria Mitte nun das Sportangebot. Von Mai bis September können Kinder und Jugendliche aus der Nachbarschaft zwei Mal in der Woche „Ballspiele am Gartenplatz“ ausprobieren.

Weiterlesen