Getagged: Berlin.Wedding

Meditation im buddhistischen Tempel in der Ackerstraße

Tempel2_ww

Der buddhistische Tempel in der Ackerstraße.

Am 6. September findet wieder die Lange Nacht der Religionen statt. Viele Moscheen, Kirchen, Synagogen, Tempel und Gemeindehäuser in Wedding und Gesundbrunnen öffnen ihre Türen für Gäste. Auch der buddhistische Fo-Guang-Shan Tempel im Brunnenviertel ist von 18 und 23.30 Uhr geöffnet. Es gibt Tempelführungen, Teezeremonien und Meditation mit Anleitung in deutscher Sprache. Weddingweiser-Redakteurin Dominique Hensel hat sich schon mal im Tempel umgesehen und eine Gehmeditation ausprobiert.

Weiterlesen

Wissensbörse im Brunnenviertel: Von Nachbarn lernen

freizeiteck

Nachbarschaftstreff im Brunnenviertel: Das Freizeiteck im Brunnenviertel.

Wer kann türkisch kochen, Comics zeichnen, Religion erklären und schwedisch oder arabisch sprechen? Die Nachbarn können es! Im Rahmen der Wissensbörse Brunnenviertel teilen die Menschen von nebenan ihr Wissen mit jedem, der sich interessiert. Im September startet die Reihe von Veranstaltungen. Am 1. September beginnt das Programm. Sechs Wochen lang gibt es die Möglichkeit Kochkünste, Handwerk, Sprachen und vieles mehr kennen zu lernen.

Weiterlesen

Erster Schultag in der Quinoa-Schule

quinoa1

Schulleiter Christian Schwenke im neuen Klassenraum. Schwenke hat seinen Job an einer Weddinger Schule gekündigt, um Quinoa mit aufzubauen.

Kein Tag wie jeder andere: Um 8 Uhr hat für 24 junge Weddinger der Unterricht in einer neuen und sehr besonderen Schule begonnen. Die Siebtklässler sind die ersten Schüler in der neuen Quinoa-Schule, die ihren Betrieb im zweiten Obergeschoss in der Osloer Straße 25/26 aufgenommen hat.

Weiterlesen