Kategorie: Zwischen Plötzensee und Schillerpark

Repair Cafés: Jetzt wird fast jeden Donnerstag im Wedding repariert!

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Warum sollte man? Im Wedding und in Gesundbrunnen gibt es mit “Repair Cafés” eine echte Alternative….

Weiterlesen

Monat der Fotografie-Off noch bis 30. November auch im Wedding

offNoch bis zum 30. November findet in Berlin die erste Ausgabe des „Monats der Fotografie-Off“ statt. Auch im Wedding finden Veranstaltungen statt.

Der Pariser „Mois de la photo-OFF“ feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Zu diesem Anlass findet in diesem Jahr erstmals parallel in Paris und Berlin vom 23. Oktober bis 30. November das Foto-Festival statt.

Der Monat der Fotografie-Off führt die Paris Tradition fort. Auch hier finden die Ausstellungen in Galerien, Ateliers und anderen Kulturorten statt. Auch in Berlin werden die Grundideen aus Paris fortgesetzt. Der Monat der Fotografie-Off möchte die künstlerischen Ambitionen der Fotografen umsetzen, dazu beitragen, ein neues Publikum zu gewinnen und allen ermöglichen, ihren Platz in der zeitgenössischen Szene zu finden.

Hauptort des Foto-Festivals ist die Weddinger Galerie Franzkowiak in der Togostraße 6. Alle Infos: monatderfotografie-off.com oder facebook.com/MonatOffFotografieBerlin

Text: Daniel Gollasch

Nussbreite – Die neue Wohnzimmerbar im Wedding

DSC_0839Nachdem in den letzten Monaten mehrere neue Bars wie das FLOP oder Fredericks das bestehende Kulturangebot im Afrikanischen Viertel bereichert haben, eröffnete im Oktober die „Nussbreite“ auf der Seestraße 106. An der Ecke zur Togostraße verwandelte sich das alte Koreanische Restaurant in eine sehr einladende Wohnzimmerbar.

Weiterlesen