Kategorie: Gesundbrunnen

Basketball im Wedding: Wie ein Wiesel

img_8749Im Soldiner Kiez sind sie seit langem heimisch, die Wiesel. Doch sind nicht die kleinen Raubtiere aus der Familie der Marder gemeint, die sich rechts und links der Panke wohlfühlen. Es handelt sich um Sportler, genauer gesagt um Basketballer, die hier teils tags, teils nachts aktiv sind. An der Wilhelm-Hauff-Grundschule bietet der Verein Weddinger Wiesel eine Basketball-AG für Mädchen an. Außerdem führen die Wiesel in Kooperation mit den Vereinen Gangway und dem Freibeuter 2010 e. V. in der Sporthalle Koloniestraße die so genannten HoopNights durch. Das sind MitternachtsStreetballturniere, die zweimal im Jahr stattfinden. Mit der Carl-Kraemer-Grundschule gibt es ebenfalls gute Kontakte: Die Schule beteiligt sich an der ALBA-Grundschulliga, die die Weddinger Wiesel als Kiezpartner im Wedding mitorganisieren.

Weiterlesen

Durch den Humboldthain mit einem Gruseln im Nacken

Quelle: Bärentouren

Quelle: Bärentouren

Der Sommer ist vergangen. Die Blätter verfärben sich und fallen von den Bäumen. Mystisch liegen die weißen Nebelschwaden in der Abenddämmerung auf den Wiesen. Die Natur kommt zur Ruhe. Die finstere Jahreszeit beginnt. Wenn die Natur zu sterben scheint, begehen wir das Winterfest, auch Halloween genannt, Allerheiligen-Abend, die Nacht vor Allerheiligen. In dieser Nacht werden nach der Mythologie die Tore zur Anderswelt geöffnet, der Himmel steht offen und die Toten sind wieder näher bei den Lebenden und in unseren Breiten gedenken wir heute noch genau zu dieser Zeit an Allerheiligen und Allerseelen der Verstorbenen.

Weiterlesen

25 Jahre Mauerfall im Wedding: Licht an, Merkel kommt

25JahreMauerfallAm 9. November jährt sich der Mauerfall zum 25. Mal. Aus diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen in der ganzen Stadt. Durch seine Lage an der ehemaligen Mauer finden an den Grenzen des Brunnenviertels viele Aktionen statt. Die Lichtgrenze führt am Kiez entlang und Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt zur zentralen Gedenkveranstaltung in die Bernauer Straße. Weiterlesen