Kategorie: Nachrichten

Alles auf eine Karte gesetzt

KiezkarteUm es kurz zu machen:  Genau so stelle ich mir eine ideale Kiezkarte vor. Auf den ersten Blick wirkt der Orientierungsplan des Quartiersmanagements Pankstraße wie ein Produkt für Kinder. Wer genauer hinschaut, erkennt aber, dass sie maßstabsgetreu ist, so gut wie jedes Gebäude im Kartenausschnitt ist dreidimensional dargestellt – aber das, worauf es ankommt, was einen Ort aus der grauen Masse hervorstechen lässt, ist farblich und detailreich hervorgehoben.

Weiterlesen

Mehr Platz für die Jugend, mehr Platz für das Brunnenviertel

OPZ3

Das alte Jugendzentrum wird abgerissen.

Für viele Brunnenviertler geht mit dem Neubau des Olof-Palme-Zentrums ein Wunsch in Erfüllung. Nach der Grundsteinlegung geht der Neubau des Gebäudes in der Demminer Straße gut voran. Im Herbst soll Richtfest gefeiert werden.

Weiterlesen

Meditation im buddhistischen Tempel in der Ackerstraße

Tempel2_ww

Der buddhistische Tempel in der Ackerstraße.

Am 6. September findet wieder die Lange Nacht der Religionen statt. Viele Moscheen, Kirchen, Synagogen, Tempel und Gemeindehäuser in Wedding und Gesundbrunnen öffnen ihre Türen für Gäste. Auch der buddhistische Fo-Guang-Shan Tempel im Brunnenviertel ist von 18 und 23.30 Uhr geöffnet. Es gibt Tempelführungen, Teezeremonien und Meditation mit Anleitung in deutscher Sprache. Weddingweiser-Redakteurin Dominique Hensel hat sich schon mal im Tempel umgesehen und eine Gehmeditation ausprobiert.

Weiterlesen