Kategorie: Lokalgeschichte

Die schwarze Else am Gesundbrunnen

else_4cWährend die Weddinger, die Berufspendler und umsteigenden Fernreisenden weiter auf die Fertigstellung des Empfangsgebäudes am Bahnhof Gesundbrunnen warten, hier ein Blick auf die bewegte Geschichte des 142 Jahre alten Bahnhofs.

Weiterlesen

25 Jahre Mauerfall im Wedding: Licht an, Merkel kommt

25JahreMauerfallAm 9. November jährt sich der Mauerfall zum 25. Mal. Aus diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen in der ganzen Stadt. Durch seine Lage an der ehemaligen Mauer finden an den Grenzen des Brunnenviertels viele Aktionen statt. Die Lichtgrenze führt am Kiez entlang und Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt zur zentralen Gedenkveranstaltung in die Bernauer Straße. Weiterlesen

Die Panke in der Presse der 1950er Jahre

Frontstadt West-Berlin – die Grenzen zum sowjetischen Sektor werden immer undurchlässiger, und Besuche im Berliner Umland sind schon nicht mehr möglich. Die Panke fließt drei Mal munter unter Stadt- und Sektorengrenzen hindurch – und in den Jahren vor dem Mauerbau erfährt sie in einigen Zeitungsartikeln Aufmerksamkeit…. Weiterlesen